Mein Mann Mark


 

 

 

geboren am 28. Juli 1976

verstorben am 18.Mai 2008

 

Mein geliebter Mann Mark ist an einem Glioblastom IV verstorben.Wir waren fast 8 wunderschöne Jahre verheiratet.Wir waren unendlich glücklich und hatten noch so viele gemeinsame pläne.Wir wollte uns ein eigens zu Hause schaffen und eine Familie aufbauen.Die Diagnose Krebs hat alles zerstört.Wir durften nur noch vier Wochen zusammen verbringen.Aber diese Wochen waren so unendlich wertvoll für uns.Wir waren noch gemeinsam im Urlaub und haben wunderschöne Momente erlebt.Es ging dann alles so wahnsinnig schnell.Es ging meinem Schatz immer schlechter und er musste ins Krankenhaus auf die Intensiv.Wir haben so gehofft das doch nochmal alles gut geht und sich mein Schatz erholt.Aber 16.00 hat mein geliebter Mark seine Augen für immer geschlossen.Er hat mir noch kurz davor gesagt wie sehr er mich liebt und das er so wahnsinnig gerne unser gemeinsames Kind aufwachsen gesehen hätte.Er hat sich so sehr auf unser Baby gefreut.Er wär ein so guter Vati geworden, dass weiß ich.Ich kann es immer noch nicht glauben das mein Mann nie wieder zu mir kommen wird.Er wird mir nie wieder einen Kuss geben können oder mich einfach nur einmal in den Arm nehmen.Er fehlt mir so sehr und es tut so weh.Er wird nicht sehen wie unser kleiner Sohn aufwächst.

Du hast das Leben auf dieser Welt verlassen,
so wandeln wir stumm, gesenkten Blickes durch die Gassen.
Du warst ein wichtiger Mensch in unser aller Leben,
du hast uns Mut, Kraft und Liebe gegeben.

Du bist nicht mehr greifbar, nicht mehr da
Und doch… bist du uns so nah.
Denn niemals werden wir dich aus dem Herzen lassen gehen,
und irgendwann werden wir auch alles verstehen.

Warum du von uns gehen musstest, wir mussten dich lassen,
so wandeln wir weiter stumm durch die trüben Gassen.
Aber vielmehr noch würdest du dir wünschen dass wir glücklich sind,
Du gibst uns Kraft, Mut und Willen durch die Erinnerung an dich .

Für immer wirst du in unseren Herzen sein,
Niemals sind wir in Gedanken an dich allein

Ingeborg Lesmeister

Unsere kleine Tochter Sophie

 

 

 

 

 

 

geboren am 12.November 2005

verstorben am 11. Januar 2006

 

Wenn kleine Engel schlafen gehen,
kann man dies am Himmel sehen.
Fuer jeden Engel einen Stern,
doch deinen mag ich besonders gern.

 

All die Sterne dort am Himmelszelt,
leuchten fuer die ganze Welt,
doch einer leuchtet nur fuer dich,
schau ihn an und denk an mich!!!